Netjobs

Inxmail GmbH

Freiburg, 24. April 2019

Java Software-Entwickler (m/w)

Reizt Sie die Entwicklung hochperformanter Client-/Server-Softwarelösungen in Java? Haben Sie den Anspruch qualitativ hochwertige und elegante Lösungen zu realisieren? Möchten Sie gerne in einem motivierten Team von erfahrenen Java-Experten arbeiten? Dann sollten Sie sich bei Inxmail in Freiburg melden!

Ihre Aufgaben:

  • Mitentwicklung unserer Softwarelösung „Inxmail Professional“ unter Verwendung neuester Technologien (Java, J2EE, XML und Web-Services, etc.). Dabei werden Sie sowohl die Server- als auch die Clienttechnologie weiter entwickeln.
  • Unterstützung in der Konzeption und Implementierung neuer Funktionen in unsere Softwarelösung.
  • Eigenständige Umsetzung von Systemanforderungen in Abstimmung mit den verantwortlichen Fachexperten.
  • Erstellung von technischen Dokumentationen.
  • Testen der entwickelten Funktionen für „Inxmail Professional“.

Ihre Qualifikationen:
  • Sie haben ein Studium der Informatik mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
  • Sie besitzen sehr gute Programmierkenntnisse in Java.
  • Sie haben Erfahrungen mit relationalen Datenbanksystemen sowie mit XML- und Web-Technologien.
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift.
  • Sie sind ein Teamplayer mit hoher Kommunikationsfähigkeit und schnellem Auffassungsvermögen.
  • Unternehmerisches Denken, hohe Servicebereitschaft und Kundenorientierung zeichnen Sie aus.
  • Sie bringen Kreativität, Initiative und Einsatzbereitschaft mit und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Vorteile:
Wir bieten Ihnen in einem hoch qualifizierten Team viel Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen. Unser umfangreiches Weiterbildungsprogramm und das sehr angenehme Arbeitsumfeld helfen Ihnen, Ihre berufliche Perspektive zu gestalten.

Ihre Bewerbung:
Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an Frau Alexandra Bohn unter:

Jetzt bewerben: